Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten und durch Klicken des Buttons „Bestellung abschließen“ im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auslieferungsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande. Sollten Sie binnen 2 Wochen keine Auslieferungsbestätigung oder Lieferung von uns erhalten, sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden.

Teillieferungen

Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist. Zusätzliche Versandkosten entstehen nur bei ausdrücklicher Vereinbarung.

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unserer Eigentum.

Widerrufsbelehrung

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail an roy.irrgang@googlemail.com) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen, es sei denn, Sie haben in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit gehandelt (Bestellungen durch Unternehmer). Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und einer ausführlichen Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. Der Widerruf ist zu entrichten an:

Fachbetrieb Roy Irrgang – 09123 Chemnitz – Ernst-Wabra-Straße 2 – Germany

Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben.

Rücknahmebedingungen

Das Widerrufsrecht besteht nicht für Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind (eingefärbtes Material, Design-Elemente und Sonderanfertigung)

Rücksendungen

Rücksendungen aus Gründen, die der Käufer selbst zu verantworten hat, nehmen wir unter folgenden Voraussetzungen zurück:

Eine mögliche Rücknahme ist zuvor mit dem Verkaufspersonal zu vereinbaren.Die Ware muss unbeschädigt und original verpackt sein.Die Rücksendung muss innerhalb von 4 Wochen nach Rechnungsdatum erfolgen.Die Transportkosten gehen zu Lasten des Käufers.Gegebenenfalls erfolgt nach Wareneingang und Prüfung eine Gutschrift abzüglich 25 % Regiekosten.

Rücksendungen von individuell bestelltem oder eingefärbten Material sind generell von der Rücknahme ausgeschlossen.


Lieferungen mit Spedition

Erfolgen Lieferungen über Spedition sind die Waren mit Erhalt auf Vollständigkeit und Beschädigung zu überprüfen.
Bei Beschädigung oder Fehlmengen sind diese beim Spediteur oder Fahrer schriftlich auf den Speditionsauftrag festzuhalten.
Spätere Reklamationen sind ausgeschlossen.

Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort für alle sich aus dem Rechtsgeschäft ergebenden Verbindlichkeiten ist Chemnitz/Sachsen. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten über die Gültigkeit und im Zusammenhang mit dem entsprechenden Rechtsgeschäft und im Wechsel- und Scheckprozess ist Chemnitz/Sachsen, sofern die Voraussetzungen einer Gerichtsstandsvereinbarung gem. § 38 ZPO vorliegen bzw. der Besteller keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat bzw. nach Vertragsschluss seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort verlegt.
Für die Rechtsbeziehungen zwischen dem Besteller und dem Lieferanten ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar.

Hinweis
Diese AGB wurden von den janolaw Rechtsexperten erstellt und in der anwaltlichen Praxis überprüft. Die janolaw AG garantiert für die erstklassige Qualität dieses Produkts und haftet im Falle von Abmahnungen. Nähere Infos zur janolaw Haftungsgarantie unter http://www.janolaw.de/haftungsgarantie_agb.html