VinylFloor® STONE Der Vinylboden in Steinoptik


VinylFloor  STONE Jurastein gekalkt
VinylFloor STONE Jurastein gekalkt

VinylFloor® STONE

Auch die Ausführung „Stone“ wartet mit einer 0,30 mm Nutzschicht auf. Dabei liegt der Boden voll im Trend: In Optik und Oberflächenstruktur ist er dank dem speziell entwickelten Präge- und Druckverfahren kaum von einem echten Steinboden zu unterscheiden. In 2 puren Steindekoren erhältlich und in 6 Fliesendekoren mit bereits eingearbeiteter Fugenoptik.

 

VinylFloor® gibt es in folgenden Varianten:

Klickboden mit stabilem HDF-Träger: Einfach und schnell zu verlegen dank dem bewahrten Uniclic-System. Aufgrund der relativ geringen Aufbauhöhe ist der Boden auch für Renovierungen die ideale Lösung.

Direktklick 5 mm mit Hartbacking: Mit nur 5 mm Aufbauhöhe perfekt für Renovierungen geeignet. Mit dem bewährten Uniclic-System ausgestattet und wasserfest - auch in Feuchträumen verlegbar.

Endbehandelt als Klebefliesen: Die Vinyl-Fliesen zum direkten Verkleben auf dem Untergrund eignen sich für nahezu jeden Einsatz und ergeben einen grundsoliden Bodenbelag.

Unempfindlich gegen Feuchtigkeit

Direktklick-Vinyl ist absolut unempfindlich gegen Feuchtigkeit und kann problemlos in Küche, Bad und im Eingangsbereich verlegt werden. Auch z.B. im Wellnessbereich findet

Direktklick-Vinyl problemlos seinen Einsatz.

 

 

Direktklick-Vinyl – Ruckzuck verlegt und überall einsetzbar

 

Die Direktklick-Boden sind ebenfalls mit dem Uniclic-System ausgestattet und bieten eine noch geringere Aufbauhöhe von nur 5 mm. Dennoch wartet die Klickverbindung mit einer extrem hohen Zugkraft auf, da die Konstruktion der Paneele auf einem speziellen

Hartbacking basiert. Der Boden ist außerst widerstandsfähig gegen Feuchtigkeit und eignet sich deshalb auch für Feuchträume.

 

Erhältlich in unserem Shop


 

VinylFloor® STONE in Stein- und Fliesenoptik

zum Onlinekatalog für Bodenbeläge wie Kork, Vinyl, Linoleum oder Printkork auf Bild klicken.